Blog

Kategorie Archiv: E-Auto

Citroëns Carsharing in Berlin: Eine Million Kilometer in E-Autos

Citroëns Carsharing in Berlin: Eine Million Kilometer in E-Autos

Rund 20 Monate nach dem Start von Citroën Multicity Carsharing Berlin, dem ersten stationsunabhängigen, rein elektrischen Carsharing in Deutschland, wurde nunmehr die Schallmauer von 1.000.000 zurückgelegten Kilometern mit 350 Citroën C-Zero durchbrochen. Dies entspricht zugleich 200.000 Fahrten mit den Elektrofahrzeugen. Die knapp 10.000 registrierten Multicity-Kunden rekrutieren sich sowohl aus Privat- wie auch Geschäftskunden. Dass sie inzwischen bereits eine Million Kilometer zurücklegten, wirkt sich deutlich auf die Umweltbilanz aus: Da der Strom zu hundert Prozent aus regenerativen Energien gewonnen wird, wurden bisher mehr als 160 Tonnen CO2-Emissionen eingespart.

Stephan Lützenkirchen, Direktor Presse und Öffentlichkeitsarbeit bei der Citroën ...

weiterlesen

ePendler Leipzig verlost siebentägige Probefahrt mit Elektorauto

ePendler Leipzig verlost siebentägige Probefahrt mit Elektorauto

Da sich Elektrofahrzeuge besonders im Nahverkehr eigenen verlost ePendler Leipzig eine einwöchgie Probefahrt. ePendler stellt dazu 15 Elektrofahrzeuge zur Verfügung und such Berufspendler aus der Region Leipzig, insbesondere Fahrgemeinschaften. Die Palette der zur Verfügung stehenden Elektroautos reicht vom Renault ZOE, über den Volvo V60 Plug-In Hybrid bis zum Opel Ampera.

Tolle Aktion, das Mitmachen lohn sich auf jeden Fall.

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular auf der ePendler Webseite und kann bis 21. Mai 2014 abgegeben werden.

Zur Anmeldung

Bild: ependler-ami-leipzig.de

weiterlesen

Elekto-Carsharing: RUHRAUTOe mit zwei neuen Tesla S

Elekto-Carsharing: RUHRAUTOe mit zwei neuen Tesla S

RUHRAUTOe will aktraktiver werden und erweitert ihren Fuhrpark mit zwei neuen Tesla S Modellen. Ab sofort können die beiden Tesla S Modelle der elektrischen Oberklasse um 178,50- Euro gemietet werden. In dem Preis enthalten sind 250 Freikilometer.

"Wir wollen Elektroautos den Menschen schmackhaft machen und zeigen, dass dieser leise und emissionsfrei Antrieb überzeugt. Mit dem Tesla S, aber auch den anderen Elektroautos bei RUHRAUTOe funktioniert das", meint Prof. Ferdinand Dudenhöffer von der Uni Duisburg Essen bei der Vorstellung der beiden Tesla S.

RUHRAUTOe verfügt mittlerweile 47 Elektroautos und ist in 8 Städten vertreten. Mit mehr als 1000 Nutzern sind ...

weiterlesen

Mehr als 400.000 Elektroautos weltweit unterwegs

Mehr als 400.000 Elektroautos weltweit unterwegs

Weltweit fahren mehr als 400.000 Elektroautos über die Straßen. Damit hat sich die Anzahlt der zugelassenen E-Autos innerhalb von 12 Monaten verdoppelt. Ergeben hat das eine Studie des Zentrums für Sonnenenergie- und Wassertoff-Forschung Baden Würtemberg (ZSW).

Im Jahr 2012 waren es weltweit noch knapp 100.000 Elektrofahrzeuge. Ein Jahr später 2013 hat sich die Geamtzahl dann verdoppelt und 2014 konnte diese Doppelung somit wiederholt werden. Wenn diese Wachstumsrate anhält werden bereits 2016 mehr als eine Million Elektroautos auf den Straßen unterwegs sein. 

Laut den Ulmer Forschern ist der größte Zuwachs in den weltweiten Leitmärkten USA, Japan und China zu ...

weiterlesen

Renault senkt Batteriemiete für Elektroauto ZOE & Tyizy

Renault senkt Batteriemiete für Elektroauto ZOE & Tyizy

Renault hat ab sofort die Batteriemiete von den beiden Elektroauto Modellen ZOE und Twizy um jeweils 20 Euro verringert. Damit beträgt die Mietkosten für die Batterie für den City Flitzer Twizy ab sofort nur noch 30 Euro anstatt 50 Euro. Beim ZOE beläuft sich die neue Miete auf 49 Euro anstatt der 79 Euro.

Zu beachten ist allerdings, dass das neue Mietangebot nur für geringe Laufleistungen angeboten wird. Beim Twizy 2500 Kilometer im Jahr, beim ZOE 5000 Kilometer im Jahr. Damit sind die neuen Tarife vor allem für Wenigfahrer attraktiv.

Der Grundpreis der beiden Modelle bleibt aber weiterhin unverändert.

(Bild ...

weiterlesen

84. Auto-Salon in Genf am 6. – 16. März 2014

84. Auto-Salon in Genf am 6. – 16. März 2014

Vom 6. bis 16. März findet in Genf der 84. Auto-Salon statt, einer der wichtigsten Messen der Automobilbranche. Wir sind gespannt was es dieses Jahr neues in der "GRÜNEN VISION" zu sehen gibt.

weiterlesen

Sehenswert: Mein Auto, kein Auto

Sehenswert: Mein Auto, kein Auto

Das Team der Wissenschaftsdoku von 3Sat hat sich auf den Weg gemacht und unterschiedliche Carsharing Modelle genauer angesehen. Entstanden ist eine 45 min. Dokumentation die pro und contras der unterschiedlichen Modelle aufzeigt. Mit dabei car2go, Autonetzer, Drivenow, Caruso und weitere.

Die Doku ist auf jeden Fall sehenswert.

Hier der Link zum Video.

(Bild: 3sat.de)

weiterlesen

Elektroautos in Österreich

Fall sich jemand ein Elektroauto zulegen möchte, hier findet ihr eine aktuelle Aufstellung mit allen Autos die in Österreich erhältlich sind.

Link

weiterlesen

Kia Soul unter Strom

Kia Soul unter Strom

In der zweiten Jahreshälfte 2014 soll die vollelektrische Version des Kia Soul in den Handel kommen. Der Soul EV wird das erste rein elektrisch betriebene Serienmodell, das die Marke außerhalb Koreas anbietet. Für einen groß angelegten Praxistest hat der Automobilhersteller den Kia Ray EV, der Ende 2011 in Korea eingeführt wurde, Regierungsbehörden und öffentlichen Verwaltungen zur Verfügung gestellt.

Optisch lehnt sich der Kia Soul EV eng an die zweite Generation der Baureihe an, die auf der IAA 2013 ihr Europapremiere feierte.

Als Speicher ist eine 27 Kilowattstunden Hochleistungsbatterie mit Lithiumionen-Polymer-Technologie (LiPoly) verbaut. Damit soll der Kia Soul eine Reichweite von ...

weiterlesen

Tesla S mit Boardcomputer der Zukunft

Tesla S mit Boardcomputer der Zukunft

Tesla S ein Auto das in Europa noch nicht so viel zu finden ist kann man in San Francisco regelmäßig auf den Straßen sehen. Neben dem schmucken aussehen und dem fortschrittlichen Antrieb trumpft Tesla jetzt aber auch mit einer voll digitalen Mittelkonsole auf. Verbaut wird ein 17 Zoll Touch Display über das alle wichtigen Einstellungen vorgenommen werden können. Vom Schiebedach über die Heizung, Lüftung, Audio, Lichter und Schließsystem, durch die veränderbare und intuitive Oberfläche sind die Möglichkeiten natürlich groß.

Weitere Bilder findet ihr hier.

Quelle&Bild: fontsinuse.com

weiterlesen

Seite 1 von 3