Blog

Mehr als 400.000 Elektroautos weltweit unterwegs

Mehr als 400.000 Elektroautos weltweit unterwegs

Weltweit fahren mehr als 400.000 Elektroautos über die Straßen. Damit hat sich die Anzahlt der zugelassenen E-Autos innerhalb von 12 Monaten verdoppelt. Ergeben hat das eine Studie des Zentrums für Sonnenenergie- und Wassertoff-Forschung Baden Würtemberg (ZSW).

Im Jahr 2012 waren es weltweit noch knapp 100.000 Elektrofahrzeuge. Ein Jahr später 2013 hat sich die Geamtzahl dann verdoppelt und 2014 konnte diese Doppelung somit wiederholt werden. Wenn diese Wachstumsrate anhält werden bereits 2016 mehr als eine Million Elektroautos auf den Straßen unterwegs sein. 

Laut den Ulmer Forschern ist der größte Zuwachs in den weltweiten Leitmärkten USA, Japan und China zu verzeichnen. Von der Verteilung her gesehen liegt die USA mit 174.000 Elektroaus weit vor Japan (68.000) und China (45.000). Aber auch die Niederlande ist mit 30.000 Elektrofahrzeugen recht stark vertreten.  Deutschland liegt mit ca. 17.000 Fahrzeugen auf Platz sieben.

Beim Ranking der Autohersteller liegt Nissan mit 90.000 verkauften Leaf Modellen vorne. Gefolgt von General Motors mit über 60.000 (Ampera und Volt) und Toyota mit über 40.000 (Prius Plug-In).

Via: ZSW Pressemeldung, Bild: ZSW

blog comments powered by Disqus